Fachkraft (m/w/d) für das Modellvorhaben einer mobilen augenärztlichen Praxis

  • Kassenärztlichen Vereinigung Sachsen Jobportal
  • Auerbach
  • Markneukirchen
  • Schwarzenberg
  • Teilzeit

Fachkraft (m/w/d) für das Modellvorhaben einer mobilen augenärztlichen Praxis

Die Kassenärztliche Vereinigung Sachsen (KVS) versteht sich als Dienstleister für Vertragsärzte, Vertragspsychotherapeuten und Patienten und ist die Vertretung ihrer Mitglieder im Freistaat Sachsen. Mit unseren rund 1.000 Mitarbeitern an den Standorten Chemnitz, Dresden und Leipzig stellen wir die ambulante ärztliche Versorgung in Sachsen für über 4 Millionen Einwohner sicher.

Zur Verbesserung der augenärztlichen Versorgung in der Region Südwestsachsen wird voraussichtlich ab Oktober 2024 eine mobile Untersuchungs- und Behandlungseinheit (MUBE) eingesetzt.

Werden Sie Teil unseres Teams! Wir suchen ab dem 01.08.2024, unbefristet, in Teilzeit mit 28-32 h/Woche, für den Dienstort Auerbach, Markneukirchen und Schwarzenberg.  

An den drei Standorten werden Sie im regelmäßigen Turnus die Patienten in der mobilen Praxis untersuchen und im Zusammenspiel mit einem Augenarzt in der Videosprechstunde behandeln. Wobei die MUBE den Standort in einem regelmäßigen Rhythmus (ca. alle 4-6 Wochen) wechselt. Der Facharzt wird die Untersuchung und Behandlung mittels telemedizinischer Konsultation in Echtzeit steuern.

In der MUBE wird sich die gesamte Infrastruktur einer modernen augenärztlichen Praxis mit mindestens zwei Untersuchungs- und Behandlungsplätzen befinden.

Nach erfolgter Schulung werden Sie in der Lage sein, folgende Medizingeräte bedienen zu können (Gesichtsfeldmesser, Scheitelbrechwertmesser, Videospaltlampe, Autorefraktometer und NCT, Funduskamera, Optisches Kohärenztomografie-Gerät).
 

Ihre Aufgaben

  • Durchführung der medizinischen Voruntersuchungen sowie Bedienung der augenärztlichen Medizintechnik
  • fach- und sachkundige Aufbereitung von Untersuchungsergebnissen zur Auswertung/ Befundung für den Arzt per Videosprechstunde (Telemedizin)
  • zentraler Ansprechpartner für die Patienten vor Ort sowie für die Ärzte in der Videosprechstunde
  • Dokumentation und Kodierung der erbrachten Leistung in Zusammenarbeit mit dem diagnostizierenden Arzt
  • Vorbereitung und Reinigung der Untersuchungsräume
  • Patientenmanagement (Terminvergabe sowie Organisation Patientendurchlauf)
  • operative und administrative Aufgaben einer Augenarztpraxis
  • Beschaffung von Praxis- und Sprechstundenbedarf / Medikamenten

Ihr Profil

  • Ausbildung im medizinischen Bereich mit Erfahrung in der Augenheilkunde (z.B. Medizin. Fachangestellte/r, Physician Assistant, Orthoptist/in, Optometrist/in) oder eine vergleichbare Ausbildung
  • praktische Erfahrung in der Anwendung augenärztlicher Medizintechnik ist wünschenswert
  • technische Affinität
  • fundierte EDV-Kenntnisse, insbesondere mit MS Office -Anwendungen, Benutzung von Praxisverwaltungssystemen
  • selbstständige, strukturierte, qualitätsbewusste und zuverlässige Arbeitsweise
  • analytisches und vernetztes Denkvermögen
  • PKW-Führerschein und die Bereitschaft an allen 3 Standtorten tätig zu sein
  • hohes Maß an Lernbereitschaft
  • Kommunikationsstärke, Empathiefähigkeit, Aufgeschlossenheit

Unsere Benefits

  • attraktive Vergütung
  • Urlaubs- und Weihnachtsgeld
  • Familienzulage
  • Vermögenswirksame Leistungen
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • 30 Urlaubstage
  • Weiterbildungsangebote
  • Gesundheitsvorsorge im Rahmen unseres Betrieblichen Gesundheitsmanagements
Unser Angebot:
Wir bieten einen verantwortungsvollen Arbeitsplatz im Gesundheitswesen sowie eine leistungsgerechte Vergütung.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann bewerben Sie sich!
Ihre Ansprechpartnerin ist Svenja Graw, Personalabteilung - Telefon 0351 8290-9217.

Wir freuen uns darauf, Sie kennenzulernen!

Der Schutz Ihrer persönlichen Daten ist uns sehr wichtig. Nähere Informationen zur Datenverarbeitung nach Art. 13 Datenschutzgrundverordnung erhalten Sie unter https://www.kvs-sachsen.de/datenschutzerklaerung/