Sachbearbeiter (m/w/d) für die Abteilung Qualitätssicherung der Bezirksgeschäftsstelle Dresden

  • Kassenärztlichen Vereinigung Sachsen Jobportal
  • Chemnitz
  • Dresden
  • Leipzig

Die Kassenärztliche Vereinigung Sachsen (KVS) versteht sich als Dienstleister für Vertragsärzte, Vertragspsychotherapeuten und Patienten und ist die Vertretung ihrer Mitglieder im Freistaat Sachsen. Mit unseren ca. 1.000 Mitarbeitern der Bezirksgeschäftsstellen Chemnitz, Dresden und Leipzig sowie der Landesgeschäftsstelle mit Sitz in Dresden stellen wir die ambulante ärztliche Versorgung in Sachsen für über 4 Millionen Einwohner sicher.

Werden Sie Teil unseres Teams. Wir suchen ab sofort, unbefristet, in Vollzeit oder Teilzeit (mind. 35h).

Ihre Aufgaben

  • Prüfung und Bearbeitung von Anträgen auf Erteilung einer Genehmigung zur Durchführung bestimmter ärztlicher Leistungen
  • Beratung zu den geltenden Qualifikationsvereinbarungen/Richtlinien
  • verwaltungsmäßige Umsetzung der laufenden Qualitätssicherung, einschließlich Dokumentationsprüfungen
  • Betreuung der Arbeit der Geschäftsstellenkommissionen, Unterstützung der Organisation und Durchführung von Kolloquien
  • Prüfung und Bearbeitung von Widersprüchen
  • Erarbeitung von Entscheidungsvorlagen für die Geschäftsführung
  • Verantwortliche Betreuung und Organisation von Fortbildungsveranstaltungen, die im Aufgabengebiet der Abteilung liegen
  • fachliche Vertretung in verschiedenen Gremien
  • Mitarbeit in Projekten

Ihr Profil

  • abgeschlossenes Hochschul-/Fachhochschul- oder BA-Studium idealerweise mit verwaltungsrechtlichem, gesundheitsökonomischem oder medizintechnischem Hintergrund
  • Erfahrung aus Tätigkeiten in verwaltungstechnischen Bereichen und im Umgang mit Medizinprodukten sind von Vorteil
  • Erfahrung im Umgang mit den MS-Office-Anwendungen (Word, Excel, Access und Power Point)
  • hohe Leistungsbereitschaft und systematische Arbeitsweise
  • Fähigkeit zum sorgfältigen, selbständigen und eigenverantwortlichen Arbeiten
  • ausgeprägte Teamfähigkeit
  • Fähigkeit zu Kooperation und Kommunikation
  • Bereitschaft zur Fortbildung

Unsere Benefits

  • attraktive Vergütung
  • Urlaubs- und Weihnachtsgeld
  • Vermögenswirksame Leistungen
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • flexible Arbeitszeiten im Verwaltungsbereich
  • mindestens 32 Urlaubstage
  • Weiterbildungsangebote
  • Gesundheitsvorsorge im Rahmen unseres Betrieblichen Gesundheitsmanagements
  • Betriebskantinen im Verwaltungsbereich
  • attraktive Inhousesportkurse
  • Teamevents (z.B. Weihnachtsfeier, Teamchallenge)
  • Parkmöglichkeiten

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann bewerben Sie sich!

Ihre Ansprechpartnerin ist Frau Wündrich, Personalabteilung - Telefon 0351 8290-9223.