Sachbearbeiter (m/w/d) Abteilung Abrechnung mit Sonderaufgaben im Bereich der Abrechnungsbearbeitung/-prüfung für die Bezirksgeschäftsstelle Chemnitz

  • Vollzeit
  • Publiziert: 11.01.2022
  • Publizierung bis: 11.02.2022

Die Kassenärztliche Vereinigung Sachsen (KVS) versteht sich als Dienstleister für Vertragsärzte, Vertragspsychotherapeuten und Patienten und ist die Vertretung ihrer Mitglieder im Freistaat Sachsen. Mit unseren 590 Mitarbeitern der Bezirksgeschäftsstellen Chemnitz, Dresden und Leipzig sowie der Landesgeschäftsstelle mit Sitz in Dresden stellen wir die ambulante ärztliche Versorgung in Sachsen für über 4 Millionen Einwohner sicher.

Werden Sie Teil unseres Teams. Wir suchen ab sofort befristet für 2 Jahre in Vollzeit

Sachbearbeiter (m/w/d) Abteilung Abrechnung mit Sonderaufgaben im Bereich der Abrechnungsbearbeitung/-prüfung für die Bezirksgeschäftsstelle Chemnitz

 

Ihre Aufgaben

  • Sicherstellung einer ordnungsgemäßen, sach- und termingerechten Bearbeitung der quartalsmäßigen Honorarabrechnung der niedergelassenen Ärzte und Psychotherapeuten sowie Einrichtungen
  • Übernahme von Sonderprüfungen und Zusatzaufgaben
  • schriftliche und telefonische Korrespondenz mit Leistungserbringern im Rahmen des Aufgabengebietes
  • fachliche Beratung der Mitglieder zu abrechnungsrelevanten Themen

Ihr Profil

  • abgeschlossene Ausbildung als Sozialversicherungsfachangestellter, Kaufmann im Gesundheitswesen, Medizinischer Fachangestellter (m/w/d) oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Kenntnisse im Bereich Arzthonorarabrechnung und den einschlägigen gesetzlichen (EBM, SGB V) und vertraglichen Bestimmungen sind von Vorteil
  • Erfahrungen im Umgang mit MS-Office-Programmen (Word, Excel und Access)
  • hohe Leistungsbereitschaft, Belastbarkeit und Flexibilität
  • selbständige Arbeitsweise
  • gute Kommunikations- und Teamfähigkeit
 

Unsere Benefits

  • attraktive Vergütung
  • Urlaubs- und Weihnachtsgeld
  • Vermögenswirksame Leistungen
  • flexible Arbeitszeiten im Verwaltungsbereich
  • mindestens 30 Urlaubstage
  • Weiterbildungsangebote
  • Gesundheitsvorsorge im Rahmen unseres Betrieblichen Gesundheitsmanagements
  • Betriebskantinen im Verwaltungsbereich
  • attraktive Inhousesportkurse
  • Teamevents (Weihnachtsfeier, Teamchallenge)
  • Parkmöglichkeiten

Haben wir Ihr Interesse geweckt, dann bewerben Sie sich!


Ihre Ansprechpartnerin ist Frau Ranft, GF-Sekretariat - Telefon 0371 2789-103