Beratungsapotheker/stellv. Abteilungsleiter (m/w/d)

  • Leipzig
  • Vollzeit
  • Publiziert: 03.09.2020
  • Publizierung bis: 30.09.2020

Die Kassenärztliche Vereinigung Sachsen (KVS) versteht sich als Dienstleister für Vertragsärzte, Vertragspsychotherapeuten und Patienten und ist die Vertretung ihrer Mitglieder im Freistaat Sachsen. Mit unseren rund 1.000 Mitarbeitern der Bezirksgeschäftsstellen Chemnitz, Dresden und Leipzig sowie der Landesgeschäftsstelle mit Sitz in Dresden stellen wir die ambulante ärztliche Versorgung in Sachsen für über 4 Millionen Einwohner sicher.

Werden Sie Teil unseres Teams. Wir suchen ab sofort, zunächst befristet für 2 Jahre in Vollzeit einen

Beratungsapotheker/stellv. Abteilungsleiter (m/w/d) der
Abt. Verordnungs- und Prüfwesen für die Bezirksgeschäftsstelle Leipzig

Ihre Aufgaben

  • Beratung und Information zur Zulässigkeit und Wirtschaftlichkeit von Arznei-, Verbandmitteln und Impfstoffen gemäß gesetzlicher und vertraglicher Regelungen
  • Beratungen von Vertragsärzten im Zusammenhang mit Wirtschaftlichkeits-prüfungen und im Rahmen der Niederlassung zu Fragen der Leistungspflicht der Krankenkassen und der wirtschaftlichen Verordnungsweise 
  • Organisation und aktive Gestaltung von Informationsveranstaltungen für Vertragsärzte und Andere in Form von Vorträgen und Workshops
  • Erarbeiten von Statistiken, Analysen und Beratungsunterlagen sowie Mitarbeit bei der Pflege und Aktualisierung von Serviceunterlagen für Ärzte einschließlich Internetpräsentation
  • schriftliche und mündliche Beantwortung von Anfragen und Beschwerden  
  • Vertretung und Unterstützung der Abteilungsleitung bei der Leitung, Organisation und Führung der Abteilung

Ihr Profil

  • Approbation als Apotheker/-in
  • Erfahrung in der Leitung und aufgabenorientierten Führung von Mitarbeitern
  • wünschenswert: Kenntnisse im Vertragsarztrecht und SGB V
  • Sehr gute schriftliche und mündliche Ausdrucksweise sowie gutes Zahlenverständnis
  • Erfahrungen im Umgang mit MS-Office-Programmen (Word, Excel, PowerPoint)
  • selbständige, effiziente und strukturierte Arbeitsweise
  • hohes Maß an Flexibilität, Belastbarkeit und Leistungsbereitschaft
  • Bereitschaft zur eigenständigen kontinuierlichen Weiterbildung

Unsere Benefits

  • attraktive Vergütung
  • Urlaubs- und Weihnachtsgeld
  • Vermögenswirksame Leistungen
  • flexible Arbeitszeiten im Verwaltungsbereich
  • mindestens 30 Urlaubstage
  • Weiterbildungsangebote
  • Gesundheitsvorsorge im Rahmen unseres Betrieblichen Gesundheitsmanagements
  • Betriebskantinen im Verwaltungsbereich
  • attraktive Inhousesportkurse
  • Teamevents (z. B. Weihnachtsfeier, Teamchallenge)
  • Parkmöglichkeiten

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann bewerben Sie sich!

Bitte bewerben Sie sich online auf der Website "kvsachsen" unter Karriere/Stellenangebote bis zum 30.09.2020.

Für Fragen stehen Ihnen Frau Boche oder Frau Ernst, GF-Sekretariat -
Telefon 0341 2432-126 gern zur Verfügung.