Assistent (m/w/d) für Hauptgeschäftsführung und Vorstand der Landesgeschäftsstelle Dresden

  • Kassenärztlichen Vereinigung Sachsen Jobportal
  • Dresden
  • Vollzeit
  • Publiziert: 13.10.2021
  • Publizierung bis: 31.10.2021

Die Kassenärztliche Vereinigung Sachsen (KVS) versteht sich als Dienstleister für Vertragsärzte, Vertragspsychotherapeuten und Patienten und ist die Vertretung ihrer Mitglieder im Freistaat Sachsen. Mit unseren rund 1.000 Mitarbeitern der Bezirksgeschäftsstellen Chemnitz, Dresden und Leipzig sowie der Landesgeschäftsstelle mit Sitz in Dresden stellen wir die ambulante ärztliche Versorgung in Sachsen für über 4 Millionen Einwohner sicher.

Werden Sie Teil unseres Teams. Wir suchen ab sofort, befristet für 15 Monate im Rahmen einer Elternzeitvertretung und in Vollzeit.

Ihre Aufgaben

  • eigenverantwortliche Führung des Schriftverkehrs sowie Erstellung von Protokollen und Skripten
  • Bearbeitung der Ein- und Ausgangspost (inkl. E-Mails) sowie Übernahme von Telefongesprächen der Vorgesetztenebene
  • Planung und Koordination des Terminkalenders der Vorgesetzten
  • Organisation und Betreuung von Veranstaltungen sowie Vorbereitung der Gremiensitzungen der KV Sachsen mit entsprechender Besucherbetreuung
  • Vorbereitung, Buchung und Abrechnung von Dienstreisen
  • Erstellung von Präsentationen und Statistiken sowie deren Nachbereitung
  • Ansprechpartner für die Gewährleistung des unternehmerischen Informationsaustausches
  • Übernahme von Aufgaben des administrativen Tagesgeschäftes, z. B. Ablage- und Archivierungstätigkeiten

Ihr Profil

  • erfolgreich abgeschlossene Berufsausbildung im kaufmännischen oder verwaltungstechnischen Bereich sowie Wissen zu betriebswirtschaftlichen Prozessen
  • idealerweise Erfahrung in der Funktion als Sekretär/in oder Ähnliches
  • fundierte MS Office-Kenntnisse
  • sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
  • sicheres und freundliches Auftreten sowie sehr gute organisatorische Fähigkeiten
  • flexible und belastbare Arbeitsweise verbunden mit einer hohen Leistungsbereitschaft
  • ausgeprägte Vertrauenswürdigkeit und Loyalität

Unsere Benefits

  • attraktive Vergütung
  • Urlaubs- und Weihnachtsgeld
  • Vermögenswirksame Leistungen
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • flexible Arbeitszeiten im Verwaltungsbereich
  • mindestens 30 Urlaubstage
  • Weiterbildungsangebote
  • Gesundheitsvorsorge im Rahmen unseres Betrieblichen Gesundheitsmanagements
  • Betriebskantinen im Verwaltungsbereich
  • attraktive Inhousesportkurse
  • Teamevents (Weihnachtsfeier, Teamchallenge)
  • Parkmöglichkeiten

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann bewerben Sie sich!

Ihre Ansprechpartnerin ist Frau Graw, Zentrale Personalabteilung - Telefon 0351 8290-9217.